Seite auswählen

Wenn sich junge Menschen in der Jugendarbeit für den Fairen Handel einsetzen, können sie dafür den Titel “Faires Jugendhaus” bekommen. Seit einigen Jahren arbeitet die Initiative daran, das Engagement für eine gerechtere Wirtschaft in der Jugendarbeit zu unterstützen. Wie eine Einrichtung “Faires Jugendhaus” wird und was die Kampagne erreichen will erzählt der Jugendreferent Andreas Roschlau in diesem Podcast.

Shownotes: